Lade Veranstaltungen
Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Moorerlebniswanderung in das Tote Moor

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. In dem artenreichen Lebensraum sind zahlreiche Spezialisten anzutreffen, wie die fleischfressende Pflanze Sonnentau. Führungen in diese faszinierende Landschaft bietet der Naturpark Steinhuder Meer von Mai bis Oktober jeden Freitag an.

  • Kosten: Erwachsene 3 Euro, Kinder bis 14 Jahre 1,50 Euro
  • Anmeldung erforderlich unter Telefon 05033 939-134

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)

„O schaurig ist’s übers Moor zu gehn“ heißt es in einer Ballade von Annette von Droste-Hülshoff. Das Moor ist aber weitaus mehr als ein mystischer Ort, um den sich zahlreiche Geschichten ranken: Ein intaktes Moor bindet das klimaschädliche Kohlendioxid und fingiert als Wasserspeicher. (mehr …)