Lade Veranstaltungen
Recurring Event Veranstaltungsserie: Kunsthandwerkermarkt im Scheunenviertel

Der diesjährige Kunsthandwerkermarkt auf dem malerischen Scheunenplatz in Steinhude findet am 22. und 23. Juli statt. Rund 50 Künstler und Kunsthandwerker aus verschiedenen Verarbeitungsbereichen wie Textil, Holz, Papier, Metall und Glas, präsentieren dort wieder die Ergebnisse ihrer Schaffenskraft.

Kreativität & handwerkliche Fähigkeiten

Malerei auf dem 'Kunsthandwerkermarkt Steinhude

Malerei auf dem Kunsthandwerkermarkt Steinhude

„Endlich sind Kunsthandwerkermärkte wieder möglich“, freut sich Wolfgang Posorski, Veranstalter der mittlerweile schon traditionellen Marktveranstaltung im Steinhuder Scheunenviertel.

Stilvolle Ledertaschen, lässig-elegante Strickmode aus Leinen, rustikale Töpferware, aromatische handgesiedete Seifen, bunte Bildwerke aus mundgeblasenem Glas, Sehnsuchts- und Wimmelbilder, edle Hüte und Kopfbedeckungen für sie und ihn, individueller Schmuck: die Fülle an einwilligen und ausgefallenen Erzeugnissen aus dem Atelier oder der Werkstatt der Künstler und Kunsthandwerker, die am Wochenende den historischen Scheunenviertel in Steinhude besiedeln, spiegelt die Vielseitigkeit der menschlichen Schöpferkraft wider.
Ob Modeaccessoires, Dekorationen oder Gebrauchsartikel, alle Gegenstände, versinnbildlichen die Leidenschaft, die Hingabe und die Auseinandersetzung ihres Kreateurs zu bestimmten Materialien oder Themen. Weit ab von Massenproduktion entstehen Arbeiten, die nicht nur dem Auge schmeicheln, sondern berühren, neugierig machen und Impulse geben.

Persönliche Gespräche mit Künstlern stehen im Vordergrund

Schmuck auf dem KunsthandwerkermarktBesucherinnen und Besucher sind eingeladen, die zahlreichen Stände zu erkunden und sich von dem leidenschaftlichen Engagement der Künstler und Kunsthandwerker begeistern zu lassen. Kreationen, die dann im Alltag Akzente setzen, dürften hier für jeden Geschmack zu finden sein.