Das Steinhuder Meer verwandelte sich am Wochenende in eine Eisarena. Zehntausende auf dem Eis, Verkehrschaos beim An- und Abreiseverkehr, Musik von Hitradio Antenne, Wettrennen auf dem Meer mit Frieda und Anneliese. Dies sind die Stichworte vom Eisvergnügen bei strahlendem Sonnenschein am Steinhuder Meer.

Heiße Musik bei knackiger Kälte und Eis auf dem Steinhuder Meer

Am Wochenende bietet der Privatsender Antenne. Das Radio. musikalische Unterhaltung für die Besucher des Eisfestes. Ausgestattet mit einer fahrenden Bühne wird der Moderator für gute Stimmung auf der Promenade und dem Eis mit Verlosungen, Preisrätseln und kleinen Spielchen auf der Bühne sorgen. Freuen Sie sich auf Musik und flotten Rhythmus vom Plattenteller mit Tanz und Vergnügen auf dem Eis.

Livebild der Webcam an der Promenade

Das Eisfest auf dem Steinhuder Meer.

Fotos vom Eisfest 2009 auf dem Steinhuder Meer

Weitere Fotos gibt es in  Fotogalerie Winter.

Unsere Webcams senden vom Eisfest am Steinhuder Meer direkt von der Promenade.

Programm zum Eisfest

  • Termin: Samstag 10.01. und Sonntag, 11.01., jeweils 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Zwischen Hafen und Strandterrassen in Steinhude
  • Musik mit dem Hitmobil von Hitradio Antenne
  • Eisstockschießen
  • Sonntag, 13.00 Uhr
    Wettrennen mit Frieda & Anneliese Frieda vom Frühstyxradio gegen den Moderator
  • Heißluftballon
  • Kinderkarussell
  • Lenny Soccio, Eishockey-Legende der Scopions Hannover Sonntag
  • Budenzauber

Achtung: Auf eigene Gefahr

Das Steinhuder Meer ist ein Naturgewässer. Es wird nie freigegeben. Das Betreten der Eisfläche geschieht auf eigene Gefahr. In Ufernähe ist Eisfläche tragfähig. Ein Gang über das Meer oder das Besuchen des Wilhelmsteins sind lebensgefährlich! Hier gibt es weitere Infos dazu.

– Anzeige –

Fotoimpressionen vom Eisfest 1997:

Kopf an Kopf-Rennen mit Starbesetzung auf dem Steinhuder Meer.

Kopf an Kopf-Rennen mit Starbesetzung auf dem Steinhuder Meer.

Eisfest: Schlittengespann gegen „Den kleinen Tierfreund“
Steinhude (hö). Im Rahmen des Eisfestes veranstaltete Radio ffn vor dem Steinhuder Hafen ein Wettrennen der extravaganten Art: Der kleine Tierfreund, Comedy-Star vom Frühstyxradio, motorisiert mit einer Kreidler nahm das Duell gegen ein Hundeschlittengespann, angeführt von Fernseh- und Radio Satiriker Oliver Kalkofe auf dem zugefrorenen Steinhuder Meer an. Nach einem Kopf an Kopf Rennen siegte der kleine Tierfreund.

Rückblick Eisfest Steinhude 1997

Rückblick Eisfest Steinhude 1997

Bei strahlendem Sonnenschein nutzten zahlreiche Besucher des Eisfestes die Möglichkeit das zugefrorene Steinhuder Meer in Richtung Wilhelmstein zu überqueren.

Bei strahlendem Sonnenschein nutzten zahlreiche Besucher des Eisfestes die Möglichkeit das zugefrorene Steinhuder Meer in Richtung Wilhelmstein zu überqueren.

Sogar ein Heißluftballon startete auf dem Steinhuder Meer.

Sogar ein Heißluftballon startete auf dem Steinhuder Meer.