Insel Wilhelmstein

Insel Wilhelmstein
Die nach ihrem Erbauer, Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe, benannte Festungsinsel wurde 1761-65 künstlich im Nordwesten des Steinhuder Meeres aufgeschüttet. Sie ist beliebtes Ausflugsziel und nur per etwa 30-minütiger Bootsfahrt zu erreichen. Auf der Insel befindet sich Gastronomie, die Festung kann besichtigt werden und vom Turm hat man eine einzigartige 360 Grad- Panoramaaussicht über das Steinhuder Meer.
mehr...

Promenade Steinhude

Promenade Steinhude
Die Promenade von Steinhude ermöglicht einen wunderbaren Blick auf das Steinhuder Meer. Die befestigte Uferpromenade ist Ausgangspunkt für Bootsfahrten mit Tret,- Ruder- oder Motorbooten und beliebter Fotografentreffpunkt für Sonnenuntergänge.
mehr...

Bootsfahrten und Wassersport

Bootsfahrten und Wassersport

Das Steinhuder Meer bietet hervorragende Vorraussetzungen für Wassersport aller Art. Wer nicht selbst fahren mag, kann mit den erfahrenen Kapitänen der Steinhuder Personenschifffahrt in See stechen. Elektro- und Tretboote laden zu eigenen Entdeckungstouren auf dem Meer ein und sportlich aktive Besucher sind eingeladen, zu Schwimmen, Segeln, Kiten, Surfen, Rudern, Stand-Up-Paddeln und vielem mehr.

mehr...

Die Friedenseiche

Die Friedenseiche
Der Platz um die Friedenseiche ist ein zentraler Platz in Steinhude. Hier befinden sich viele Geschäfte. Die Bushaltestelle "An der Friedenseiche" ist Ausgangspunkt zum Spaziergang ans Meer für viele Touristen. Aber auch geschichtlich hat der Platz einiges zu erählen.
mehr...

Steinhuder Rauchaal und Fischfangtradition

Steinhuder Rauchaal und Fischfangtradition
Obwohl sich Steinhude in den letzten 100 Jahren vom kleinen Fischerort zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt hat, ist das alte Handwerk der Fischer erhalten geblieben. Der Steinhuder Rauchaal ist inzwischen weit über die Grenzen Steinhudes hinaus berühmt geworden.
mehr...

Auswanderer

Auswanderer
Die "Auswanderer" vom Steinhuder Meer sind die einzigen offenen Segelboote in ganz Mitteleuropa, die zum kommerziellen Personentransport eingesetzt werden. Sie haben eine Länge von 8 bis 10 m, eine Breite von 2,5 bis 3 m und eine Segelfläche von 42 m².
mehr...

Die Postboje

Die Postboje
Seit etwa 25 Jahren haben nicht nur Segler, sondern auch Ausflügler die Möglichkeit, ihre Postsendungen in die Postboje auf der Nordseite des Steinhuder Meeres einzuwerfen. Entstanden ist die Postboje in Folge einer Wette.
mehr...

Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer

Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer
Der Verein "Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer" wurde im April 1991 von verschiedenen lokalen Umweltschutzgruppen gegründet. Hierzu zählen u.a. verschiedene Ortsgruppen des BUND und des Nabu sowie die Faunistische Arbeitsgemeinschaft.
mehr...

Undine

Undine
1996 erhielt der Künstler H.-J. Zimmermann den Auftrag, ein Objekt für das Ufer am Steinhuder Meer zu schaffen. Aus einer sich anschließenden Befragung und zahlreichen Vorschlägen aus der Bevölkerung wurde von einer Jury der Name "Undines Traum" ausgewählt. Die Namensvorschläge sind ein Beleg dafür, daß die Meerestochter, wenn auch nicht bewußt, aber dennoch zumindest unterbewußt in der Bevölkerung weiterlebte.
mehr...

Zurück - 1 - 2
Anzeige
funktion5 GmbH

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
30.06.2020 bis 30.07.2020
Kunstsommer - Verschiedene Künstler zeigen Raku-Arbeiten, Acrylbilder, Glaskunst und Holzbrandmalerei

Krimi-Dinner auf der Insel Wilhelmstein: Der Schatz des Grafen Wilhelm
03.07.2020
Krimidinner - Der Schatz des Grafen Wilhelm, ab 17.15 Anleger Strandterrassen

Regatten am Steinhuder Meer - Segelsaison
03.07.2020 bis 05.07.2020
IDM RACEBOARD, Yacht-Club Niedersachsen

[Alle Termine]