Storchenpaar siedelt sich in Steinhude an

Storchenpaar siedelt sich in Steinhude an
13 Monate hat es gedauert, aber es hat sich gelohnt: Die Nisthilfe am Regenwasserauffangbecken wurde vor ein paar Tagen angenommen und Meister Adebar ist nun auch in Steinhude vertreten. Das Storchenpärchen hat es sich direkt am Steinhuder Meer gemütlich gemacht und die Nisthilfe zum Storchennest ausgebaut.
Inhaltsverzeichnis [verbergen]

      Auf der kleinen Insel im Regenauffangbecken wurde am 04.03.2010 vom Naturschutzbund in Zusammenarbeit mit der Stadt Wunstorf ein Mast mit einer Nisthilfe für ein Storchennest aufgestellt, in der Hoffnung, dass dieses von einem Storchenpaar besiedelt wird. Es wurde mit Pferdemist befüllt, der die Störche angeblich anziehen soll.

      Das Nest wurde nun von einem Storchepaar bezogen, das Nest ausgebaut und nun wartet man auf Nachwuchs. Das Storchennest ist auch im frisch gedruckten Ortsplan von Steinhude eingezeichnet, daß bei der SMT - Steinhuder Meer Tourismus GmbH kostenfrei erhältlich ist und von der Firma wavelet design in der 7. Auflage gedruckt wurde.

      Das Regenwasserauffangbecken finden Sie nah dem Wohnmobilplatz von Steinhude. Ist es ein Zufall, daß einer der Störche mit einem holländischen Ring beringt ist!?...

       

       

      Anzeige
      Jakobs Café und Rösterei

      Aktuelle Webcam

      [Alle Webcams]
      Anzeige
      Steinhuder Personenschifffahrt

      Aktuelle Termine

      Fischer- und Webermuseum Steinhude
      19.07.2018 bis 31.10.2018
      Sonderausstellung "Das bisschen Haushalt ... stromlos"

      Termine in der Kunstscheune
      03.10.2018 bis 28.10.2018
      "Feuer und Farbe" von Jutta Wildhagen und Hans-Dieter Isler

      Wanderungen und Radtouren durch den Naturpark
      19.10.2018
      Moorführung, ab Parkplatz Moorhütte, 10-12 Uhr

      [Alle Termine]

      Aktuelles Foto

      Undine im Regenbogen

      16.10.2018, 09:10
      [Alle Fotos][Neue Fotos]