Schützen: Spannender Sieg des 3. Zuges

Steinhude (dt). Beim Dreikampf der Züge um den Heinrich-Heidemann Pokal siegte diesmal wieder der 3. Zug mit 1483,4 Punk...
Steinhude (dt). Beim Dreikampf der Züge um den Heinrich-Heidemann Pokal siegte diesmal wieder der 3. Zug mit 1483,4 Punkten vor dem 2. Zug mit 1481,0 Punkten und dem Damenzug mit 1448,2 Punkten. Von 42 Teilnehmern waren 11 Jugendliche, 7 Teilnehmer kamen pro Zug in die Wertung. In der Einzelwertung errang Axel Wiegmann Platz 1 mit 220,8 Punkten und verwies knapp Richard Gurski (216,7 Punkte) und Ralf Barbara (215,7 Punkte) auf die nachfolgenden Plätze. Beste Dame wurde Sonja Domke (209,2 Punkte) und Erste bei der JugendClaudia Jacobs mit 206,7 Punkten vor Domenik Nienhaus (194,5 Punkte) und Christian Jacobs(194,1 Punkte). Der Mittelplatz ging an Edelgard Harste (192,8 Punkte). Der Dreikampf begann wieder mit dem Minigolf und dem Kegeln. Bester Minigolfer war Rene Vargovic mit 44 Punkten, beim Kegeln erreichte Axel Wiegmann mit 145 Holz das beste Ergebnis. In der Mittagspause gab es für die Teilnehmer im Schützenheim wieder deftige Erbsensuppe. Beim Schiessen hatten Axel Wiegmann, Ralf Barbara und Dieter Tatje mit 200 Ring die besten Schüsse. Der beste Schütze beim Lasergewehrschiessen war Domenik Nienhaus mit 199 Ring. Foto (v.li.n.r.): Axel Wiegmann, Claudia Jacobs, Jörg Schulz stellv. Zugführer 3. Zug, Ralf Barbara, Richard Gurski

 

Anzeige
Ferienhaus Steinhude im Fischerweg

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
01.04.2020 bis 26.04.2020
Abgesagt: Feuer.Form.Farbe - Kunst von Sabine Martin, Jutta Wildhagen & Hans-Dieter Isler

Naturpark Kino: Magie der Moore
05.04.2020
Abgesagt: Naturparkinfo im Scheunenviertel Steinhude, 15 Uhr

Geführte Wanderungen des NABU im Naturpark
05.04.2020
Abgesagt: Exkursion zu Großhöhlenbrütern in den Häfern, 7-11 Uhr, Ortseingang Schneeren aus Ri. Mardorf

[Alle Termine]