Töpfer und Pomologin auf ökologischem Markt in Rehburg

Erstmals kann man auf dem ökologischen Markt in Rehburg am Samstag, 3. November, auch einem Töpfer bei der Arbeit zuscha...
Erstmals kann man auf dem ökologischen Markt in Rehburg am Samstag, 3. November, auch einem Töpfer bei der Arbeit zuschauen. Er wird dort mit einem Stand vertreten sein und neben dem Verkauf seiner Produkte auch die Technik seiner Arbeiten präsentieren. Neben Kartoffeln, Gemüse, Fleischwaren, Brot und Kuchen können bei einem Spezialbetrieb für regionale Obstbaumsorten auch Apfelbäume erworben werden. Daneben hat eine Expertin für Apelsorten, eine Pomologin, ihren Stand aufgebaut. Sie führt für alle Gartenbesitzer, die gern wissen möchten, welches Obst in ihrem Garten wächst, eine Sortenbestimmung durch. Hierzu müssen drei bis vier Exemplare jeder Sorte mitgebracht werden. Man kann bei der Expertin auch gleich die Säfte verschiedener Obstsorten kosten. Wie immer, so ist auch dieses Mal nahezu alles Denkbare aus ökologischer Produktion anzuschauen und zu erwerben. Ob Kartoffeln, Gemüse, Fleischwaren, Brot und Kuchen, alles ist auf dem Markt zu haben. Einen besonderen Schwerpunkt bildet auch diesmal wieder das Angebot von Fleisch- und Wurstwaren. Schaf- und Ziegenfleisch kann beim Biolandhof Schwarzes Moor (Telefon 05022/1203) und Rind- und Schweinefleisch bei Biolandhof Stucke (Telefon 04744/2300) vorbestellt werden. Bei diesem kleinen ökologischen Supermarkt fehlen auch Artikel für den Hausbau, die Inneneinrichtung sowie Anlagen für die Nutzung regenerativer Energie nicht. Und noch etwas Leckeres kündigt ÖSSM-Vorsitzender und Marktorganisator Karl-Heinz Garberding an: "Wenn Petrus hinreichend die Sonne scheinen lässt, gibt es noch süße Himbeeren!" Der Heimatverein Rehburg hat während der Marktzeit sein Museum geöffnet und praktiziert wieder alte Handwerkstechniken. Und diesmal bietet auch er etwas Besonders: Glühwein aus ausschließlich heimischer und ökologischer Produktion.

 

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Es besteht die Gefahr des Auftretens von Sturmböen

29.03.2020, 09:03 bis 29.03.2020, 16:03 für Region Hannover

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 55 km/h (15m/s,30kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus nordöstlicher

29.03.2020, 09:03 bis 29.03.2020, 16:03 für Region Hannover

Anzeige
Ferienhäuser und Ferienwohnungen Luerssen

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige
Ferienhäuser und Ferienwohnungen Luerssen

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
29.02.2020 bis 29.03.2020
Abgesagt: Farbenfreude von Marita von Dessien, Uschi Röver & Dietmar Hermann

Regattasaison startet mit Rekordteilnehmerzahl
27.03.2020 bis 29.03.2020
ABGESAGT! Opti-Kick-Off im Yachtclub Steinhuder Meer

Termine in der Kunstscheune
01.04.2020 bis 26.04.2020
Abgesagt: Feuer.Form.Farbe - Kunst von Sabine Martin, Jutta Wildhagen & Hans-Dieter Isler

[Alle Termine]