SCHÜTZENVEREIN STEINHUDE INFORMIERT

3.ZUG HATTE VERSAMMLUNG Steinhude (dt). Am 10.02.2001 hatte der III. Zug seine Jahreshauptversammlung im Schützenheim...
3.ZUG HATTE VERSAMMLUNG Steinhude (dt). Am 10.02.2001 hatte der III. Zug seine Jahreshauptversammlung im Schützenheim. Leider waren der Einladung des Vorstandes nur 24 Mitglieder und Gäste gefolgt. Die umfangreichen Jahresberichte des Vorstandes fielen zur Zufriedenheit aller Teilnehmer aus, so dass diese ohne Fragen oder Ergänzungen von der Versammlung genehmigt wurden. Bei den Wahlen zum Vorstand gab es keine Veränderungen, somit setzt sich der Vorstand weiterhin wie folgt zusammen : Zugführer - Stefan Schulz, stellv. Zugführer - Jörg Schulz, 2. stellv. Zugführer - Lars Klausing, Schriftführer - Guido Spilker, Gruppenführer - Dieter Schulz, Ralf Barbara, Udo Toffel, Rene Vargovic. In das Amt der Beisitzer wurden Lars Schweer und Wolfgang Harm gewählt. Der umfangreichste Tagesordnungspunkt war wie immer die Vorbereitung auf das Schützenfest. Am Schützenfestsonntag trifft sich der III. Zug bei Schützenbruder Walter Wittkugel, Bleichenstraße, welcher hierzu eingeladen hatte. Am Montagmorgen ist der Treffpunkt wie gewohnt im Schützenheim zum Frühstücken um 8:00 Uhr. Eine rege und zum Teil kontroverse Diskussion entstand beim Thema Wagenbau. Die jüngeren Zugmitglieder favorisierten ein eher allgemein gehaltenes Thema, nicht unbedingt auf Steinhude bezogen. Denn laut Meinung der jüngeren seien die Themen ausgeschöpft und zum Teil sogar überreizt (U-Boot Hecht). Die älteren Mitglieder möchten sich eher an der Steinhuder Geschichte orientieren. Der Vorstand hat die Themenvorschläge aufgenommen und wird über ein realisierbares Thema beraten. Auch konnten sich die Teilnehmer unter diesem Tagesordnungspunkt mit einer heißen Jagdwurst stärken, welche allen gut schmeckte. Der III. Zug bedankte sich für die Vorbereitung dieses Imbisses bei den Wirtsleuten Keckstadt mit einem ,Gut Schuss'. Zugführer Stefan Schulz schloss die Versammlung mit Dank an die Anwesenden gegen 23:00 Uhr und wünschte noch ein paar fröhliche Stunden im Schützenheim.

 

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Es besteht die Gefahr des Auftretens von Sturmböen

22.02.2020, 06:02 bis 22.02.2020, 20:02 für Region Hannover

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn,Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit

21.02.2020, 21:02 bis 22.02.2020, 06:02 für Region Hannover

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s,35kn, Bft 8) und 80 km/h (22m/s, 44kn, Bft 9) anfangs aus

22.02.2020, 06:02 bis 22.02.2020, 20:02 für Region Hannover

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Es besteht die Gefahr des Auftretens von Windböen

21.02.2020, 21:02 bis 22.02.2020, 06:02 für Region Hannover

Anzeige
Ferienhäuser und Ferienwohnungen Luerssen

Aktuelle Webcam

Nordufer Tele
Webcam Nordufer Tele, anklicken zum Vergrößern

21.02.20, 19:40
[Alle Webcams]
Anzeige
Steinhuder Personenschifffahrt

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
01.02.2020 bis 23.02.2020
Farben-Linien-Flächen von Franz Josef Küster

Veranstaltungen des Kulturforum Neustadt am Rübenberge
21.02.2020
Nils Heinrich - Aufstand, 20 Uhr, KGS Neustadt

Mordstheater im Damenclub von Marquise Crossing
22.02.2020
20 Uhr, Aula Gymnasium, Neustadt

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Spaziergang im Sturm

16.02.2020, 14:02
[Alle Fotos][Neue Fotos]