Mehr Natur im Hagenburger Moor

ÖSSM lädt zur Wanderung ein Jahrhunderte lang hat der Mensch Moore entwässert und ausgebeutet. 1962 wurde das Hagenbu...
ÖSSM lädt zur Wanderung ein Jahrhunderte lang hat der Mensch Moore entwässert und ausgebeutet. 1962 wurde das Hagenburger Moor Naturschutzgebiet. Seit rund zwei Jahrzehnten führen Naturschützer dort intensive Pflegemaßnahmen durch. Die Früchte ihrer Arbeit lassen sich immer deutlicher erkennen: Hochmoortypische Pflanzen breiten sich wieder aus. Das Moor beginnt wieder zu "atmen". Die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer (ÖSSM e. V.) möchte interessierten Anwohnern und Gästen das Hagenburger Moor vorstellen. Die Wanderung führt vorbei an den sich wieder ausbreitenden Hochmoorpflanzen und durch einen der größten Erlenbruchwälder Norddeutschlands. Treffpunkt ist am Donnerstag, 28. September, um 14:00 Uhr am Försterteich in Hagenburg. Die Wanderung endet gegen 18 Uhr.

 

Amtliche WARNUNG vor FROST
Es besteht die Gefahr des Auftretens von Frost

03.04.2020, 22:04 bis 04.04.2020, 09:04 für Region Hannover

Anzeige
Ferienhaus Steinhude im Fischerweg

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
01.04.2020 bis 26.04.2020
Abgesagt: Feuer.Form.Farbe - Kunst von Sabine Martin, Jutta Wildhagen & Hans-Dieter Isler

Trödelmarkt in Rehburg
04.04.2020
Abgesagt: 8 - 14 Uhr

Naturpark Kino: Magie der Moore
05.04.2020
Abgesagt: Naturparkinfo im Scheunenviertel Steinhude, 15 Uhr

[Alle Termine]