Fischertage im Steinhuder Fischer- und Webermuseum

Fischertage im Steinhuder Fischer- und Webermuseum

Mit den traditionellen Fischertagen, die am 22. und 23. April, jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr stattfinden, eröffnet das Steinhuder Fischer- und Webermuseum sein vielseitiges Saisonprogramm 2006. Den Fischern kann über die Schulter geblickt werden, frisch geräucherter Aal wird fachgerecht zubereitet und verköstigt.

Handwerk der Fischer hautnah erleben

An beiden Tagen führen die Steinhuder Fischer Willi Hodann, Heinz Meuter, Heinrich Engelmann und Heinrich Schweer ihre traditionellen Handwerkstechniken. Fischerfrauen präsentieren sich den Besuchern in der alten, wunderschönen Steinhuder Festtagskleidung.

Neben Schiffsmodellen - nicht nur vom Steinhuder Meer - erleben die Besucher hautnah im Museumshof, wie im Räucherofen Aale über Buchenholz räuchern. Die Fischerstube im Haupthaus des Museums, der Fischerhof und ein Aquarium mit echten Steinhuder Meer Fischen ergänzen die Ausstellung.

Das Fischer- und Webermuseum ist von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie auch den folgenden Artikel zum Fischer- und Webermuseum

 

Anzeige
Steinhuder Personenschifffahrt

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige
Steinhuder Meerkarte inkl. GPS-Daten

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
30.06.2020 bis 30.07.2020
Kunstsommer - Verschiedene Künstler zeigen Raku-Arbeiten, Acrylbilder, Glaskunst und Holzbrandmalerei

Regatten am Steinhuder Meer - Segelsaison
04.07.2020 bis 07.08.2020
IDM VARIANTA Segel-Klub-Minden

Wanderungen und Radtouren durch den Naturpark
10.07.2020
Erlebniswanderung ins Tote Moor, 10-12 Uhr, ab Mardorf, Anmeldung erforderlich

[Alle Termine]