Milde Temperaturen verhindern ein Eisfest

Milde Temperaturen verhindern ein Eisfest

Das Steinhuder Meer ist zugefroren, aber nicht offiziell freigegeben.
Die milden Temperaturen verhindern ein Eisfest.
Die Polizei warnt vor Ort an der Steinhuder Promenade vor dem Betreten des Steinhuder Meeres. Bei anhaltenden Minustemperaturen könnte es im Februar mit einem Eisfest auf dem Steinhuder Meer klappen! Wir informieren an dieser Stelle, ob es ein Eisfest geben wird.

Bitte prüfen Sie auch unsere Webcams mit einem aktuellen Blick auf das Steinhuder Meer.

Vorsicht auf dem Eis - Vor dem Betreten der Eisfläche wird gewarnt!

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Bilder vom Eis auf dem Steinhuder Meer.

Riskieren Sie keine Begehungsversuche! Das Eis wird häufig überschätzt und ist nicht freigegeben!

ACHTUNG:
Das Betreten des Meeres geschieht IMMER auf "eigene Gefahr"! Die dünne und brüchige Eisdecke wird leider häufig überschätzt.
Bitte beachten Sie auch die Tipps zur Eisrettung der DLRG.

 

 

Eis auf dem Steinhuder Meer - Betreten auf eigene Gefahr

Riskieren Sie keine Begehungsversuche, wenn Sie nicht sicher sind. Die Eisfläche auf dem Steinhuder Meer ist nicht freigegeben!

ACHTUNG:
Das Betreten des Meeres geschieht IMMER auf "eigene Gefahr"! Die dünne und brüchige Eisdecke wird leider häufig überschätzt.

 

Webcams am Steinhuder Meer

Bitte beachten Sie die Webcams in Ufernähe für einen aktuellen Blick auf die Eisfläche.

 

Anzeige

Aktuelle Webcam

[Alle Webcams]
Anzeige
Steinhuder Meerkarte inkl. GPS-Daten

Aktuelle Termine

Termine in der Kunstscheune
29.11.2020 bis 20.12.2020
Handkunstwerke zur Weihnachtszeit - Handgefertigte Unikate in der Kunstscheune Steinhude

Termine: Kultur im Wunstorfer Stadttheater
05.12.2020
Baumann & Clausen: Tatort Büro, 19.30 Uhr, Stadttheater Wunstorf

Theater- und Konzertkreis Neustadt
12.12.2020
vocaldente - Das Weihnachtskonzert, 20 Uhr, Schloss Landestrost

[Alle Termine]