Steinhuder Meer Corona - Info

Steinhuder Meer Corona - Info
Die Niedersächsische Corona-Verordnung für die Region Steinhuder Meer ist ständig im Wandel. Bitte informieren sich auf den Internetseiten der Landesregierung Niedersachsen zu den aktuellen Verordnungen und Vorschriften.
Map data © OpenStreetMap contributors CC-BY-SA, Imagery © Mapbox

Vorschriften der Landesregierung

Gäste am Steinhuder Meer beachten bitte die Vorschriften und Fassungen der Landesregierung für einen Aufenthalt. Die Übersichtsseite ist unter folgendem Link erreichbar:
  • https://www.niedersachsen.de/Coronavirus  
  • Die zentrale Corona-Hotline der Niedersächsischen Landesregierung erreichen Sie unter 0511 120 6000 von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr sowie Sonnabends, Sonn- und Feiertags von 10 bis 17 Uhr.
  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion: Wenden Sie sich telefonisch an Ihre Hausärztin/Ihren Hausarzt oder rufen sie unter 116 117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst an, wenn Sie die Sorge haben, sich infiziert zu haben.

 

Einschränkungen in der Beherbung

Das Beherbergungsverbot ist voraussichtlich bis 09. Mai 2021 gültig (Stand 20.04.2021) Aufgrund der Covid-19-Pandemie (Corona) ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich zum 09.05.2021 untersagt. Weitere Einschränkungen bei touristischen Beherbergungen und Reisen sind möglich.

Für Dienstreisen im Bundesgebiet dürfen die Unterkünfte Angebote machen. Das Beherbergungsverbot gilt nur für touristische Reisen bzw. Übernachtungen.

Wir hoffen auf einen Start der Bootsfahrten der Steinhuder Personennschifffahrt ab dem 01.05.2021.

 

Maskenpflicht an der Promenade

 

Steinhude sollte über Ostern nicht besucht werden

Update zu Ostern 2021
Die Stadt Wunstorf hat gemeinsam mit dem örtlichen Polizeikommissariat entschieden, die Großraumparkplätze Bruchdamm und an den Strandterrassen von Karfreitag bis Ostermontag zu sperren. Auch die Badeinsel wird für die Zeit vom 02. bis 05.04.2021 gesperrt.
Die Stadt Wunstorf versucht mit den Maßnahmen die niedersächsische Corona-Verordnung und das in § 2 Absatz 1 a erwähnteAnsammlungsverbot von Personen in der Öffentlichkeit für die Zeit vom 02.04.2021 bis 05.04.2021 durchzusetzen.
"Gerade für den für Tagestourismus attraktiven Naherholungsort Steinhude besteht über Ostern die Gefahr, dass viele Touristen einreisen und das Ansammlungsverbot nicht eingehalten werden kann. Dies soll nach Möglichkeit im Vorfeld verhindert werden", heißt es in der Mitteilung auf der Homepage der Stadt. 

 

Appell an Tagestouristen

Gesperrt werden von Karfreitag bis Ostermontag:

  • die Großraumparkplätze Bruchdamm 
  • der Parkplatz Strandterrassen 
  • die Steinhuder Badeinsel

Dazu werden die möglichen Zufahrtsstraßen zu den Parkplätzen abgesperrt. Auch innerhalb des Ortskerns sollen halbseitige Absperrungen die Zufahrt verhindern.

Der öffentliche Bootsverkehr auf dem Steinhuder Meer bleibt noch bis 19. April verboten.  

„Ich bitte alle Tagestouristinnen und -touristen Steinhude über Ostern nicht zu besuchen und das Ansammlungsverbot ernst zu nehmen. Parkplätze stehen nicht zur Verfügung“, appelliert Bürgermeister Rolf-Axel Eberhardt.

 

Amtliche WARNUNG vor FROST
Es besteht die Gefahr des Auftretens von Frost

24.04.2021, 00:04 bis 24.04.2021, 08:04 für Region Hannover

Anzeige

Aktuelle Webcam

Uferpromenade
Webcam Uferpromenade, anklicken zum Vergrößern

23.04.21, 13:40
[Alle Webcams]
Anzeige
Ferienhäuser und Ferienwohnungen Luerssen

Aktuelle Termine

Singers, Songs & Storytellers auf dem Wilhelmstein
03.07.2021
ab 18.30 Anleger Strandterrassen Steinhude

Simon & Garfunkel Revival Band - Sommer Open Air im Scheunenviertel
30.07.2021
ab 19 Uhr, Scheunenviertel Steinhude

Open-Air Oper im Scheunenviertel: Die vier Jahreszeiten
31.07.2021
18 Uhr, Scheunenviertel Steinhude

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Steg Nordufer

18.04.2021, 15:04
[Alle Fotos][Neue Fotos]