Neues Programm des Seglertreffs

Neues Programm des Seglertreffs
Ob Steinhuder Meer, Nord- und Ostsee oder Atlantik, Jolle oder Dickschiff, Traditionssegler oder Rennyacht – der Seglertreff bringt Segelbegeisterte zusammen, die sich regelmäßig über ihre Leidenschaft austauschen. Mit drei spannenden Veranstaltungen startet der Seglertreff Region Hannover in die Herbst- und Wintersaison.
  • Neues Programm des Seglertreffs, Vortrag: Die Arbeit der DGzRS, 19.30 Uhr, Strandterrassen SteinhudeVortrag: Die Arbeit der DGzRS
    Zum Kalender hinzufügen
  • Neues Programm des Seglertreffs, Vortrag: Allein gegen den Wind, 19.30 Uhr, Strandterrassen SteinhudeVortrag: Allein gegen den Wind
    Zum Kalender hinzufügen
  • Neues Programm des Seglertreffs, 19.30 Uhr, Strandterrassen Steinhude19.30 Uhr
    Zum Kalender hinzufügen
  • Neues Programm des Seglertreffs, Arved Fuchs: Kap Hoorn – Antarktis. Segeln im Reich der Stürme, 19.30 Uhr, Strandterrassen SteinhudeArved Fuchs: Kap Hoorn – Antarktis. Segeln im Reich der Stürme
    Zum Kalender hinzufügen
 

Vereinsunabhängiger Seglertreff

Jeden ersten Donnerstag im Monat wird in den Steinhuder Strandterrassen gefachsimpelt, Tricks und Tipps verraten und über schöne Segelreviere, lokale Besonderheiten, Chartermöglichkeiten uvm. ausgetauscht. Gezeigt werden Fotos und Filme der letzten Törns, es werden Kurzvorträge zu Fachthemen gehalten wie beispielsweise Wetterkunde oder Navigation und es wird gemeinsam ein netter Abend in ansprechender Atmosphäre verlebt.

Der Seglertreff ist für jeden Segler offen!

Weitere Informationen:

www.seglertreff-region-hannover.de

 

Vortrag über die Arbeit der DGzRS

Referenten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger berichten über die Arbeit der HilfsorganisationUm die Arbeit der knapp 200 hauptamtlichen und 800 freiwilligen Seenotretter zwischen Emsmündung und Pommerscher Bucht geht es am Donnerstag, 4.Oktober. An diesem Abend stellen Referenten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit einem Film und spannenden Berichten von den 54 Stationen, den 20 Seenotkreuzern und 40 Seenotrettungsbooten ihren Alltag vor. Sie beantworten zudem die Fragen der Teilnehmer. Der Abend mit Film und Diskussion startet um 19.30 Uhr in den Steinhuder Strandterrassen, der Eintritt ist frei. Spenden für die DGzRS-Arbeit, die sich ausschließlich mit Spenden finanziert, sind willkommen.

 

Allein gegen den Wind – Nonstop in 343 Tagen um die Welt

Wilfried Erdmann berichtet beim Seglertreff in Steinhude über seine Weltumseglungheißt das Buch von Extremsegler Wilfried Erdmann, das viele Segler längst gelesen haben. Am Donnerstag, 1. November, erzählt der Schleswig-Holsteiner mit packenden Fotos und Anekdoten von seinem Törn, der ihn als ersten Deutschen allein und ohne Landgang gegen die vorherrschende Windrichtung um die Welt führte. 32.000 Seemeilen legte Erdmann von Cuxhaven nach Cuxhaven mit seiner Aluminium-Yacht Kathena Nui zurück, dazwischen lagen Hitze und Kälte, Sturm und Flaute, Wind und Wellen.
Die Weltumseglung brachte den erfahrenen Erdmann an seine körperlichen und seelischen Grenzen – einen Einblick davon gibt er in seinem Vortrag. Dieser beginnt um 19.30 Uhr in den Steinhuder Strandterrassen. Der Eintritt kostet 19 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in den HAZ/NP-Geschäftsstellen und im Internet.

 

Polarforscher Arved Fuchs zu Gast

Arved Fuchs zu Gast in SteinhudeAm 7. März empfängt der Seglertreff zum zweiten Mal den Abenteurer Arved Fuchs. Bereits im Frühjahr hatte Fuchs den Seglertreff besucht, bei ausverkauftem Haus. Nun spricht er über die Reise auf dem Haikutter Dagmar Aaen, die 21.000 Seemeilen umfasste. Die neue Multivsionsshow nimmt die Zuschauer mit an Bord und zeigt die Enge des Schiffes und die täglichen Routine in einer beeindruckenden Kulisse. Sie ist zu erleben am Donnerstag, 7. März 2019, ab 19.30 Uhr in den Steinhuder Strandterrassen. Der Vorverkauf beginnt Anfang September.

 

Anzeige

Aktuelle Webcam

BSV-Steinhude
Webcam BSV-Steinhude, anklicken zum Vergrößern

19.09.18, 16:45
[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Fischer- und Webermuseum Steinhude
19.07.2018 bis 31.10.2018
Sonderausstellung "Das bisschen Haushalt ... stromlos"

Termine in der Kunstscheune
05.09.2018 bis 30.09.2018
"Am-Im-Um das Meer" vom Motiv über das Wasser ins Abstrakte - Die Farbakteure

Steinhuder Windmühle Paula
19.09.2018
11 Uhr - Führung durch die Windmühle

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Skulptur Undine

17.09.2018, 08:09
[Alle Fotos][Neue Fotos]