Steinhude. Zu seinem 30. Geburtstag am heutigen Karfreitag musste Björn Pagel sein Gesangstalent am Ratskellergelände beweisen. „Er wollte auf keinen Fall fegen“, kommentierte sein Bruder,“ da haben wir uns was anderes ausgedacht…“.

Björn Pagel beweist am 30. Geburtstag sein Gesangstalent.

Über 100 Schaulustige, darunter viele Freunde und Bekannte des Jubilars, konnten ihn bei der mühseligen Aufgabe beobachten, Geld für ein Toupet einzuspielen. Nach einer Stunde mit Hits und Evergreens und einem Akkord, wurde er erlöst. Für die Serie „Steinhude sucht den Superhafensänger“ hätte er sicher gute Chancen gehabt ;) Steinhude-am-Meer.de sagt HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

– Anzeige –