Aal gebraten

Normale Portion für 4 Personen, Zeitaufwand ca. eine Stunde

Zubereitung

875 g Aal Salz 1 Zitrone 1 Lorbeerblatt 50 g Butter Aal ausnehmen, säubern. In 10 cm lange Stücke schneiden. Salzen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Zwischen die Aalstücke Zitronenscheiben ohne Kerne und je ein Stückchen Lorbeerblatt legen. Butter über den Fisch verteilen. Im heissen Backofen etwa 30 Minuten schön braun braten. Beilagen: Toastbrot ohne Butter, weil der Aal fett genug ist. Oder Petersilienkartoffeln und Gurkensalat.

 

Anzeige
Hörwelt Oester

Aktuelle Webcam

Scheunenviertel
Webcam Scheunenviertel, anklicken zum Vergrößern

21.08.17, 14:13
[Alle Webcams]
Anzeige
Steinhuder Personenschifffahrt

Aktuelle Termine

Wanderungen und Radtouren durch den Naturpark
21.08.2017
Radtour durch das Niedermoor, 10 Uhr - 12.30 Uhr, ab Naturparkhaus Mardorf

Historische Abendführung durch Steinhude
22.08.2017
17:00 - 18.30, Treffpunkt Strandterrassen

Bootsfahrt mit Dämmerschoppen
22.08.2017
Anleger Strandterrassen, Boarding 18:30

[Alle Termine]