Aal gebraten

Normale Portion für 4 Personen, Zeitaufwand ca. eine Stunde

Zubereitung

875 g Aal Salz 1 Zitrone 1 Lorbeerblatt 50 g Butter Aal ausnehmen, säubern. In 10 cm lange Stücke schneiden. Salzen. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Zwischen die Aalstücke Zitronenscheiben ohne Kerne und je ein Stückchen Lorbeerblatt legen. Butter über den Fisch verteilen. Im heissen Backofen etwa 30 Minuten schön braun braten. Beilagen: Toastbrot ohne Butter, weil der Aal fett genug ist. Oder Petersilienkartoffeln und Gurkensalat.

 

Anzeige
funktion5 GmbH

Aktuelle Webcam

SLSV
Webcam SLSV, anklicken zum Vergrößern

22.10.17, 23:09
[Alle Webcams]
Anzeige
British Lifestyle

Aktuelle Termine

Mit Davidsschild und Menora. Bilder jüdischer Grabstätten aus Hannover und Wunstorf
24.08.2017 bis 23.11.2017
Ausstellung: Bilder jüdischer Friedhöfe, Wunstorf-Info, Südstr. 1, Wunstorf

Termine in der Kunstscheune
29.09.2017 bis 22.10.2017
Eigenart - Quo Vadis , Bilder und Skulpturen von Ida & Leschko

Klangwellen Steinhuder Meer präsentiert besondere Musikerlebnisse
22.10.2017
Konzert des Göttinger Sinfonieorchesters, Rathaussaal Bückeburg, 17 Uhr

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Insel Wilhelmstein
Insel Wilhelmstein
15.10.2017, 13:10
[Alle Fotos][Neue Fotos]