Beachvolleyball Cup 2007 - trotz Regen Spitzenspiele [Fotos online]

Beachvolleyball Cup 2007 - trotz Regen Spitzenspiele [Fotos online]
Steinhude steht in den kommenden Wochen wieder ganz im Zeichen des Beachvolleyballs: Die Badeinsel im Steinhuder Meer verwandelt sich in das Mekka der norddeutschen Funsport-Elite!
Vom 27.-29. Juli zeigten die Top-Spieler des Nordens ihr Können beim Beachvolleyball Cup 2007, am 03.08. beginnt der Hobby Cup.

Hobby Cup vom 03.08. - 05.08.2007

Nachdem die Profis ihr Können unter Beweis gestellt haben, treten eine Woche später (Wochenende 03.-05. Juli) die Freizeitspieler zum Hobby Cup an. Gespielt wird in 2er-mixed Teams Samstag + Sonntag, und nachdem großen Erfolg in den Vorjahren auch in 4er-mixed Teams am Freitag.
Anmeldungen sind noch möglich.
Kontakt:
Tobias Tiedtke - X-Zone Sportmarketing GmbH
0178 / 34 97 555

Hobby Cup
Freitag, 03.08.07
ab ca. 15.30 Uhr 4er Mixed der Vereine/Hobbieteams

Samstag, 04.08.07
9.30 Spielbeginn 2er Mixed Hobbyteams

Sonntag, 05.07.07
ca. 9.30 Finaltag der 2er Mixedteams

 

Aktuelle Bilder und Rückblick

Aktuelle Bilder vom Beachvolleyball in der Fotogalerie Badeinsel, stöbern Sie auch in den Aufnahmen aus den Vorjahren in der Fotogalerie Badeinsel Steinhude.

 

Beachvolleyball auf der Badeinsel Steinhude

 

Kostenlose Zuschauertribüne

Neben den spannenden Begegnungen von je 24 Herren- und Damenteams können sich die Zuschauer aber auch auf Spiel und Spaß rund um die Spielfelder freuen. Dazu gibt es fetzige Musik und Partystimmung auf der kostenlosen Zuschauertribüne - ein aufregendes und erlebnisreiches Wochenende ist garantiert!

 

Abkühlung inklusive

Veranstalter Tobias Tiedtke (Foto) freut sich besonders, dass Spieler und Sponsoren das typische Beachfeeling in Steinhude tatsächlich am Strand erleben können: "Wenn die Matches mal zu heiß werden, kann man sich hinterher zur Abkühlung gleich in die Fluten des Steinhuder Meers stürzen oder sich an unserer kleinen Strandbar erfrischen.", kommentiert der Organisator. 

 

Freitag, 27.07.

Am Freitagnachmittag gibt es eine bundesweite Premiere, dann startet das erste Ü-30 Beachvolleyball Turnier. Hieran nehmen Beacher der ersten Generation teil, es immer noch aktiv sind, es aber etwas lockerer angehen lassen wollen. Neben dem Preisgeld in Höhe von ¤ 1.500 geht es beim Beachvolleyball Cup zudem auch um wichtige Ranglistenpunkte, die vielleicht noch den Einzug ins große NVV-Finale Ende August in Hannover ermöglichen.

 

Samstag Vorrunden und Party, Sonntag Finalspiele

Die Vorrunden des Hauptfelds starten am Samstag ab 10.00 Uhr. Am Sonntag wird mit ebenfalls früh gestartet, die Finals sind dann Sonntagnachmittag gegen 15.00 Uhr geplant.

Am Samstagabend steigt bei gutem Wetter die große Beach Open Air Party mit Happy Hour und der traditionellen und besonders beliebten Lucky Hour. Wer nicht weiß, was das ist, sollte einfach mal vorbeischauen und sich überraschen lassen.

Zeitplan:
Freitag, 27.07.07
ab ca. 16.00 Ü-30 Cup

Samstag, 28.07.07
9.30 Uhr Spielbeginn Hauptfeld, die Vorrunden

Sonntag, 29.07.07
ca. 9.30 Spielbeginn Viertelfinals
ca. 15.30 Uhr die Finals, im Anschluss Siegerehrung

 

Anzeige
Ferienhaus Steinhude im Fischerweg

Aktuelle Webcam

Alter Winkel
Webcam Alter Winkel, anklicken zum Vergrößern

19.10.17, 22:06
[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Mit Davidsschild und Menora. Bilder jüdischer Grabstätten aus Hannover und Wunstorf
24.08.2017 bis 23.11.2017
Ausstellung: Bilder jüdischer Friedhöfe, Wunstorf-Info, Südstr. 1, Wunstorf

Termine in der Kunstscheune
29.09.2017 bis 22.10.2017
Eigenart - Quo Vadis , Bilder und Skulpturen von Ida & Leschko

Wanderungen und Radtouren durch den Naturpark
20.10.2017
Moorführung, ab Parkplatz Moorhütte, 10-12 Uhr

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Insel Wilhelmstein
Insel Wilhelmstein
15.10.2017, 13:10
[Alle Fotos][Neue Fotos]