Ökologischer Markt in Rehburg größer als je zuvor

Der Ökologische Markt in Rehburg zeigt ein deutliches Wachstum. Am kommenden Samstag könnte es auf dem Marktplatz eng we...
Der Ökologische Markt in Rehburg zeigt ein deutliches Wachstum. Am kommenden Samstag könnte es auf dem Marktplatz eng werden. Die ÖSSM als Organisator dieses in der Region einmaligen Angebotes ausschließlich ökologisch produzierter Waren geht davon aus, dass mindestens zwölf Anbieter vertreten sein werden. Außergewöhnlich ist auch der Zeitrahmen. Wegen des parallel gleich nebenan laufenden Rehburger Frühjahrsmarktes werden die Marktstände ihre Waren in der Zeit von 10 bis 18 Uhr anbieten. Damit können die Verbraucher acht Stunden lang Kontakte mit Herstellern und Vertreibern aufnehmen. Nirgendwo in der weiteren Region rund um das Steinhuder Meer gibt es sonst so vielfältige auf einen Raum konzentrierte Möglichkeiten. Ein reichhaltiges Angebot findet sich der Jahreszeit entsprechend für den Garten. Von Blütenstauden bis zu alten Obstbaumsorten ist alles von den Erzeugern zu erwerben. Gemüse der Saison steht neben Äpfeln von Streuobstwiesen und deren Säften. Zum Angebot gehören auch Getreideprodukte sowie Brot und Kuchen. Auch aus ökologischem Anbau stammende Weine kann man erwerben. Einen besonderen Schwerpunkt bildet angesichts der BSE-Krise das Angebot von Fleisch- und Wurstwaren. Es umfasst Produkte von Rind, Schwein, Schaf und Ziege. Da die Produzenten inzwischen Lieferengpässe haben, empfiehlt sich eine Vorbestellung, falls die Kunden Wert auf bestimmtes Fleisch legen. Schaf- und Ziegenfleisch kann beim Biolandhof Schwarzes Moor (Telefon 055022/1203) und Rind- und Schweinefleisch bei Biolandhof Stucke (Telefon 04744/2300) vorbestellt werden. Auch für den Hausbau ist auf dem Markt ein reichhaltiges Angebot vorhanden. Es beginnt bei Teppich- und Parkettböden und reicht über Tapeten und Dämmstoffe bis zu Solar- und Fotovoltaikanlagen. "Niemand soll hungrig vom Marktplatz gehen," betont Marktorganisator Karl-Heinz Garberding, "alle sollen sich in Ruhe mit den Erzeugern und Anbietern unterhalten können." Deshalb gibt es neben Bratwurst, Frikadellen und Kalbgeschnetzeltem auch Kaffee und Kuchen.

 

Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL

Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL

Amtliche WARNUNG vor FROST

Anzeige

Aktuelle Webcam

Nordufer Tele
Webcam Nordufer Tele, anklicken zum Vergrößern

11.12.17, 16:20
[Alle Webcams]
Anzeige
Steinhuder Personenschifffahrt

Aktuelle Termine

Weihnachtsmärkte in der Seeprovinz
27.11.2017 bis 29.12.2017
Winterzauber Neustadt, Fußgängerzone, Mo. - Sa. 11 - 20 Uhr So. 14 - 19 Uhr

Weihnachtsmärkte in der Seeprovinz
27.11.2017 bis 28.12.2017
Weihnachtsmarkt Wunstorf, Fußgängerzone, Mo. - Do. 11 - 20 Uhr, Fr. 10 - 20 Uhr, Sa. 11 - 20 Uhr, So. 13 - 20 Uhr

Termine in der Kunstscheune
01.12.2017 bis 23.12.2017
HANDKUNSTwerke zur Weihnachtszeit

[Alle Termine]