Schmetterlingsfarm auf Usedom

Schmetterlingsfarm auf Usedom
Europas größte Schmetterlingsfarm  eröffnet im Mai  mit tausenden tropischen Schmetterlingen. Was vor 150 Jahren als große Familienleidenschaft begann, wird heute in der vierten Generation mit ebenso großer Leidenschaft fortgeführt und einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt. Gemeint ist die neue Anlage “ Schmetterlingsfarm Trassenheide “ die im Mai 2005 auf der Insel Usedom, im Seebad Trassenheide eröffnet.

Noch wird fleißig gebaut

Die gesamte Anlage umfasst eine Fläche von 5000 qm. Der Besucher gelangt zuerst in die riesige tropische Freiflughalle mit Wasserfällen, Bergen, wundervollen exotischen Gewächsen von Orchideen bis hin zu seltenen Passionsblumen und natürlich dem dazu passenden Klima. Genau diese Voraussetzungen benötigen die schönen Tiere unsere Erde und zwar die Schmetterlinge. Sie stammen aus fernen Ländern wie Philippinen, Thailand, Malaysia, Südamerika usw. und werden gezüchtet und als Puppen oder Kokons in die Flughalle eingesetzt. Dort finden die Falter die passenden Futterpflanzen und hervorragende Bedingungen zur Vermehrung. Der einzelne Besucher kann auf Expedition gehen und selbstverständlich auch Eier, Raupen und Kokons entdecken. Das ist nicht immer einfach, da diese Insektengruppe Meister der Tarnung ist. Wer mehr erfahren möchte kann sich an fachkundiges Personal wenden. Führungen für Gruppen werden ebenfalls angeboten.
 
Ein weiterer Abschnitt der Anlage ist das Insektenmuseum mit Insektarium. Dort erfährt der Besucher viel über die Nützlichkeit, Entwicklungsphasen und Artenvielfalt der Insekten. Wundervolle Tiere können mit Staunen betrachtet werden. Als Beispiel nennen wir einen der größten Schmetterlinge der Erde Attacus atlas  mit einer Spannweite von 28 cm, sowie Meister der Tarnung , Blattfalter, das sind Schmetterlinge die aussehen wie Blätter, wandelnde Blätter,  Gespenstschrecken, Stabheuschrecken. Mehrere tausend Tiere umfasst das Insektenmuseum. Dieses Museum besitzt die Lernförderfähigkeit und die Museumsanerkennung. Ideal für Besucher von klein bis groß, aber genauso für Schulklassen, Tagungen, Familienfeste, Busreisen geeignet.
 
In weiteren Verlauf  gelangt der Besucher zu dem Museumsshop in dem kleine Andenken und museumsbezogene Artikel  verkauft werden. In der Bücherecke kann das neu erlangte Wissen auch vertieft werden.
 
Da so eine aufregende Reise durch die Insektenwelt auch hungrig und durstig macht, erwartet sie nun unser Cafe Morpho mit leckeren kleinen Speisen, Eisüberraschungen a la Schmetterling und natürlich Kaffeespezialitäten und Kuchen.
 
Die ganze Anlage ist Familien und behindertenfreundlich eingerichtet, es gibt keine Stufen, so das Rollstuhlfahrer bequem die ganze Anlage besuchen können.
 
Desweiteren steht ein Veranstaltungsraum für Ausführung von Feierlichkeiten, Tagungen, Gruppenreisen und ähnlichem zur Verfügung. Nach Vereinbarung können Gruppen auch Führungen, Kaffee und Kuchen kombiniert buchen.
 
Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie diese zauberhafte Welt am besten gleich mit ihrer Familie und Freunden.
 
Sie finden uns in 17449 Trassenheide, Wiesenweg 5,  direkt am Bahnhof Trassenheide, unsere Telefonnummer  03837 128218, geöffnet   täglich von 10.00  bis 19.00 Uhr ( letzter Einlass 18.00 Uhr ), weitere Info unter http://www.schmetterlingsfarm.de/

 

Der Urgroßvater von Herrn  Lehmann forschte schon vor langer Zeit in tropischen Gefilden . Auch Großvater und Vater  waren sehr engagierte Entomologen ( Insektenforscher ), die es oft in tropische Gegenden zog. Herr Lehmann und Frau Steinke lebten 15 Jahre in Thailand und verbrachten einen Großteil ihrer Zeit im Urwald. Dort wurde die größte Tiergruppe der Erde genau untersucht und viele neue noch nicht bekannte Arten, der Wissenschaft hinzugefügt.
Der Wunsch ein eigenes Museum zu gründen wurde  vor etwa 6 Jahren verwirklicht, es entstand das Insektenmuseum und die Schmetterlingsfarm Steinhude, am Steinhuder Meer ( bei Hannover ).  Die Suche nach einem geeigneten Standort für die größte Schmetterlingsfarm Europas endete letztes Jahr. Optimale Bedingungen  fanden sich in der ehemaligen Sportstätte, die sich nun zu einem wundervollen Domizil für tropische Schmetterlinge entpuppt.

 

Anzeige
British Lifestyle

Aktuelle Webcam

SLSV
Webcam SLSV, anklicken zum Vergrößern

22.10.17, 23:09
[Alle Webcams]
Anzeige
British Lifestyle

Aktuelle Termine

Mit Davidsschild und Menora. Bilder jüdischer Grabstätten aus Hannover und Wunstorf
24.08.2017 bis 23.11.2017
Ausstellung: Bilder jüdischer Friedhöfe, Wunstorf-Info, Südstr. 1, Wunstorf

Termine in der Kunstscheune
29.09.2017 bis 22.10.2017
Eigenart - Quo Vadis , Bilder und Skulpturen von Ida & Leschko

Klangwellen Steinhuder Meer präsentiert besondere Musikerlebnisse
22.10.2017
Konzert des Göttinger Sinfonieorchesters, Rathaussaal Bückeburg, 17 Uhr

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Insel Wilhelmstein
Insel Wilhelmstein
15.10.2017, 13:10
[Alle Fotos][Neue Fotos]