Kastenmangel öffnet am Tag des offenen Denkmals

Kastenmangel öffnet am Tag des offenen Denkmals
Die Kastenmangel in Steinhude ist ein einmaliges Industriedenkmal. Am Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016 öffnet das historische Gebäude von 11 bis 17 Uhr seine Türen. Alle 30 Minuten wird es Vorführungen geben.
 

Lebendiges Industriedenkmal

Am Tag des offenen Denkmals wird der Betrieb der Kastenmangel vorgeführt

Die Kastenmangel wurde 1855 als Leinenmangel errichtet und bis 1983 als Betrieb genutzt. Sie ist ein Zeuge der Weberei-Geschichte Steinhudes und besteht aus einem Holzkasten mit Steinen mit dem Leinen bis zu einer Länge von 80 m geglättet werden kann. Damit ist sie die größte Anlage ihrer Art in Europa. Weitere Infos zur Geschichte der Kastenmangel hier.

1996 wurde das Gebäude und die Einrichtungen saniert und 2005 der Mangelkasten für Demonstrationen betriebsbereit gemacht. Am Tag des offenen Denkmals finden von 11 bis 17 Uhr alle 30 Minuten Vorführungen statt.

 

Denkmäler in der Region um das Steinhuder Meer

Auch das Kloster Mariensee ist am Tag des Denkmals geöffnet

Wer die Kastenmangel bereits kennt, kann sich auch rund ums Steinhuder Meer auf Entdeckungsreise zu Denkmälern begeben, die an anderen Tagen meist verschlossen bleiben.

Eine deutschlandweite Karte mit allen Gebäuden finden Sie unter Tag-des-offenen-denkmals.de/programm/ .
Wir empfehlen in der Umgebung einen Blick auf

 

  • Klostergarten und -Kirche Mariensee bei Neustadt
  • Rittergut Nordgoltern bei Barsinghausen
  • Barockkirche Schloss Ricklingen
  • Burg Schaumburg bei Rinteln
  • Senffabrik Leman bei Nienburg
  • Döhrener Turm in Hannover
  • Beginenturm am Historischen Museum Hannover 

 

 

Tag des offenen Denkmals

Der Tag des offenen Denkmals findet auch in Steinhude statt

Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto "Gemeinsam Denkmäler erhalten". Im Mittelpunkt soll das gemeinsame Arbeiten für die Erhaltung unseres kulturellen Erbes stehen. Die Zusammenarbeiten von Privatleuten und lokalen Gruppen wie Vereinen mit allen anderen Bezugsgruppen im Bereich Denkmalschutz und Denkmalpflege soll dabei im Fokus stehen: positive Beispiele und Erfolgsgeschichten aber auch schwierige Fälle werden thematisiert.

Der Denkmaltag ist der deutsche Beitrag zu den "European Heritage Days". Diese Aktion geht zurück auf eine Idee des französischen Kulturministers Jack Lang, der 1984 erstmals in Frankreich Denkmale der Öffentlichkeit zugänglich machte. Schon ein Jahr später griffen einige Länder diese Idee auf, die in der Folge immer mehr Anhänger fand. 1991 wurden die European Heritage Days vom Europarat unter seiner Schirmherrschaft initiiert und neun Länder, darunter auch Deutschland, nahmen daran teil. Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Tag des offenen Denkmals in Deutschland. Der Grundgedanke der europaweiten Aktion ist, dass jährlich im September sonst nicht zugängliche Denkmale und historische Stätten kostenfrei für Besucher öffnen und besondere Veranstaltungen am Denkmaltag stattfinden. So möchten die European Heritage Days auf die Vielfalt des europäischen Kulturguts aufmerksam machen.

 

Fotowettbewerb Fokus Denkmal

Der Fotowettbewerb zum Denkmaltag

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz veranstaltet begleitend zum Tag des offenen Denkmals einen Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre. Passend zum des diesjährigen Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" sind Denkmal-Porträts gefragt. Dabei sind die jungen Fotografen eingeladen, in ihrer Umgebung auf Entdeckungsreise zu gehen: Welche Denkmale sind besonders erhaltenswert? Welches historische Gebäude prägt die eigene Heimatstadt so stark, dass ohne es etwas wichtiges fehlen würde? Die Teilnehmer sollen sich selbst, ihre Freunde oder die Familie vor Denkmalen fotografieren, die ihnen besonders am Herzen liegen. Wir sind grespannt, ob auch Denkmäler aus der Steinhuder Meer Region dabei sind!

Fokus Denkmal richtet sich an Einzelteilnehmer und Schulklassen gleichermaßen. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Ausrichterin des bundesweiten Wettbewerbs schreibt Preisgelder bis 300 Euro aus. Einsendeschluss ist der 25. September. Weitere Informationen zum Wettbewerb unter www.fokus-denkmal.de

 

Anzeige
Hörwelt Oester

Aktuelle Webcam

Uferpromenade
Webcam Uferpromenade, anklicken zum Vergrößern

23.05.17, 08:53
[Alle Webcams]
Anzeige
Hörwelt Oester

Aktuelle Termine

Historische Abendführung durch Steinhude
23.05.2017
17:00 - 18.30, Treffpunkt Strandterrassen

Grillabend am Minigolfplatz Steinhuder Meer
24.05.2017
18 Uhr, Grillhütte am Minigolfplatz

Seebühne Steinhuder Meer
25.05.2017
Poetry Slam auf der Seebühne, ab 15. 30 Uhr

[Alle Termine]