99 Ausflugstipps rund ums Meer - Serie begleitet Buchveröffentlichung

99 Ausflugstipps rund ums Meer - Serie begleitet Buchveröffentlichung
Im neuen Reiseführer "99 Ausflugstipps" berichten TV-Journalistin Sabine Steuernagel und viele weitere Prominente und Einheimische von ihren Lieblingsplätzen in der Region Steinhuder Meer. Wir veröffentlichen in einer neuen Serie Ausschnitte aus dem Freizeitführer.
Heute geht es zu einem Picknick mit Fernsicht.

Reiseverführer mit den schönsten Plätzen

Am Anfang hatte eine handvoll begeisterter Steinhuder eine Idee: "Wir machen ein Buch für die Region rund um das Steinhuder Meer" Der Titel war schnell gefunden "99 Ausflugtipps für die Region rund um das Steinhuder Meer". Und ab dann machten sich die Autoren auf, eine der schönsten Regionen Norddeutschlands zu erkunden. Pastoren, Hofladenbesitzerinnen, engagierte Segler, Sportler und Freizeitgenießer, sie alle waren dabei und haben Geheimes und und Schönes beigetragen, zusammengefasst von Sabine Steuernagel.

Der jetzt vorliegende Reiseführer ist ein echter Reiseverführer. Wir begleiten die Buchveröffentlichung mit einer Serie und stellen die schönsten Plätze aus der Meerregion in kurzen Ausschnitten auch online vor. Hier können Sie das Buch kaufen.

 

Ein schöner Sommertag geht zu Ende - jetzt ein Picknick mit toller Fernsicht - Tipp #83

Vom Vogelturm im Ostenmeer hat man eine tolle Aussicht über das Steinhuder Meer

Heute waren wir aber viel draußen, schwimmen auf der Badeinsel, Radfahren, Eis essen in der gemütlichen Graf-Wilhelm - Straße. Und was haben die Kinder jetzt: HUNGER ! Also auf zum Picknick.

Ein schönes Plätzchen ist der Vogelbeobachtungsturm im Ostenmeer Packen Sie die Taschen nicht zu schwer, vom Fahrradparkplatz müssen Sie ein bisschen laufen. Der Holzbohlenweg führt direkt ans Wasser und aufden Turm führen Stufen. Der Blick von oben ist atemberaubend. Und wenn die Kinder kauen und still sind, wagt sich vielleicht auch der Seeadler aufs Wasser. Viel Vergnügen!

 

Kloster Loccum - Geist & Atmosphäre - Tipp #52

Das Kloster Loccum am Steinhuder Meer ist lohnenswertes Ziel einer Radtour

Behütet steht sie da, die Klosterkirche St. Georg des ehemaligen Zisterzienserklosters in Loccum. 
Das Kloster ist mit dem Fahrrad von Steinhude gut zu erreichen. Rund 20 Kilometer müssen bewältigt werden. Die Strecke führt durch schattige Wälder und streift kleine Orte, die zur Rast einladen.

Das Kloster öffnet seine Türen für Besucher und Pilger, bei Führungen läßt sich die Geschichte der dicken Mauern und ihrer Bewohner ergründen. 
Wer Ruhe sucht, betritt Kloster und Kirche in den Morgen- und Abendstunden und erfreut sich an wechselnden Eindrücken und Bildern, die Licht und Schatten auf die jahrhundertealten Wände malen.

 

Strandbar - Die Öffnungszeiten bestimmt die Abendsonne - Tipp #1

Tolle Aussicht am Biergarten Strandterrassen - Foto: Tanja Sievers

Es ist vielleicht der schönste Blick auf´s Steinhuder Meer - über ein gut gekühltes Glas Weißwein auf den Wilhelmstein.. :-)

Hier sind die Gäste entspannt und genießen das Ferienbier genauso wie den Feierabendschluck. Unterhalb der Strandterrassen liegt Niedersachsen vielleicht schönste Open-air Bar. Hier treffen sich an einem warmen Sommerabend alle, die einen schönen Sonnenuntergang sehen wollen. Und, kleiner Geheimtipp: Menschen kennen lernen geht hier auch ganz prima.

 

Zur Spargelzeit nach Poggenhagen - Tipp #78

Per Fahrrad zu erreichen: Das Landgasthaus Meyer in Poggenhagen

Gute Laune in der Küche und im Keller: Das Gasthaus Meyer in Poggenhagen ist mit dem Fahrrad von Steinhude aus prima zu erreichen. Und ein bisschen Bewegung ist nicht verkehrt, denn jetzt zur Spargelzeit sollte man doch das eine oder andere Häppchen aus der traditionellen , niedersächsischen Küche probieren. Bei gutem Wetter lockt der Biergarten, natürlich die ganze Familie, denn, liebe Kinder: Draußen darf gekrümelt werden. Viel Spaß!

 

Mast und Schotbruch für das Eheglück - Tipp #2

Heiraten auf dem Steinhuder Meer

Diese Ehe hält jeden Sturm aus, denn sie wurde auf dem Steinhuder Meer geschlossen. Das ist doch mal eine gute Grundlage.
Am Steinhuder Meer können Sie auf dem hübschen , weißen Fahrgastschiffe "MS Willkommen" den Bund für´s Leben eingehen, oder im romantischen Trauzimmer auf der Insel Wilhelmstein. Wind, Wellen und Möwen sind Trauzeuge und ein romantischer Sonnenuntergang ist die perfekte Fotokulisse für das Hochzeitsfoto. "Wasser " so sagt man, " hat keine Balken" Auf dem Wasser, wie in der Ehe, trägt vor allem Vertrauen. Dann mal los...

 

Der schönste Picknickplatz der Welt - Tipp #4

Ausflugstipp Nr. 1: Der schönste Picknickplatz am Steinhuder Meer, die Bank auf dem Badeinselsteg

Das Körbchen packen sie selbst. Vielleicht mit selbstgemachtem Spargelsalat, denn die umliegenden Spargelhöfe bieten jetzt die ersten weißen Stangen an. Ein kleiner Piccolo, für die Kinder selbstgebackene Muffins und ab auf die Badeinsel.
Neben dem Bistro Meereslauschen wartet ihr Logenplatz am Meer: Die Bank auf dem Steg . Mit 1a Blick zum Wilhelmstein. Schicken Sie die Kinder ruhig auf den nahegelegenen Spielplatz, denn auf der Bank kann es richtig romantisch werden.

 

Der Badeinselsteg im Sommer

 

Übersichtskarte

 

Verkaufsstellen "99 Ausflugstipps"

Der Freizeitführer ist zum Preis von 9,99 Euro erhältlich bei 

  • Tourist-Information (Mardorf + Steinhude)
  • Buchhandlung Frerk (Neustadt)
  • Strandterrassen (Steinhude)
  • Buchhandlung Weber (Wunstorf)
  • Marktkauf (Wunstorf)
  • Bäckerei Hanisch
  • online auf Selbstverlag24.de 
Herausgeber.: Kontor3 Werbeagentur

 

 

Flugkraft - Fotoprojekt gegen Kinderkrebs

Der Reinerlös des Reiseführer geht an das Projekt Flugkraft gegen Kinderkrebs

Der Reinerlös des Buches geht an das Projekt "Flugkraft".

Initiatorin Marina Proksch-Park hat das Fotoprojekt Anfang 2013, nachdem sie das krebskranke Kind ihrer Freundin fotografierte, ins Leben gerufen. Aus einer Idee und einigen Bildern wurde ein großes Projekt, welches heute den Namen FLUGKRAFT e.V. – Fotoprojekt gegen Kinderkrebs trägt. Die Fotografin besucht betroffene Familien, um mit ihnen diese schwere Zeit, welche nun Teil ihres Lebens ist, festzuhalten. Sie möchte vermitteln, dass die Familien trotz dieser harten Sturmzeit eine normale Familie sind, die versucht, auch weiterhin ihren Alltag zu meistern. "Denn Fotos können so wichtig sein, wenn man auf eine schwere Zeit zurückblickt. Auch wenn ein Kampf verloren wird, ist es schön, Trost in harmonischen Bildern zu finden," meint die engagierte Fotografin. Mit ihren Bildern möchte sie andere Menschen für das Thema Krebs sensibilisieren. "Die Kinder sind keine Opfer, sondern Helden!" so Marina Proksch-Park.
Mit den Spenden unterstützt Flugkraft die Familien und organisiert zusammen mit LEUKIN, dem Verein zur Hilfe leukämiekranker Kinder Typisierungen.

Weitere Informationen: Flugkraft.de

 

Anzeige
Steinhuder Personenschifffahrt

Aktuelle Webcam

BSV-Steinhude
Webcam BSV-Steinhude, anklicken zum Vergrößern

23.06.17, 14:01
[Alle Webcams]
Anzeige

Aktuelle Termine

Die Rückkehr vom Toten vom Wilhelmstein und weitere Krimi-Shows in der Meer-Region
23.06.2017
Krimidinner: Die Rückkehr vom Toten vom Wilhelmstein, ab 17.30 Anleger Strandterrassen

Termine in der Kunstscheune
23.06.2017 bis 23.07.2017
Kunstsommer - verschiedene Künstler zeigen Kunsthandwerk

Paddelfestival Mardorf
23.06.2017 bis 25.06.2017
D.K.V.-Weg 19, 31535 Mardorf

[Alle Termine]

Aktuelles Foto

Steg im Nebel

20.06.2017, 11:06
[Alle Fotos][Neue Fotos]