Sonstige

 
Freiwillige Feuerwehr Mardorf (FFW) von 1934
Freiwillige Feuerwehr Mardorf (FFW) von 1934
Marc Krüger
Vor der Mühle 7
31535 Mardorf
0172-2716934
Krueger_Marc@web.de
Krueger_Marc@web.de
feuerwehrmardorf.de
1825 Feuerwehr Mardorf erwähnt. 1857 Spritzenhaus (Fachwerk und Reet) „Hinterm Dorf“. Ehemals 3 Feuerlöschteiche. 24.8.1934 Pflichtwehr der Gemeinde wird Freiwillige Feuerwehr. 1957 Gründung der Feuerwehrkapelle (www.feuerwehrkapelle-mardorf.de). 30.12.1972 neues Feuerwehrgerätehaus in der Eichendorffstraße. Heute Stützpunktwehr mit 3 modernen Fahrzeugen und bis zu 50 Einsätzen im Jahr.
1049 Ansichten seit 04/2016.
Freiwillige Feuerwehr Steinhude
Freiwillige Feuerwehr Steinhude
Ralph Nellesen - Ortsbrandmeister
Unter den Hestern 2
31515 Steinhude am Meer
05033-1411
05033-1411
ralph.nellesen@feuerwehr-steinhude.de
feuerwehr-steinhude.de
Immer aktuell über das Einsatzgeschehen in Steinhude.Interesse an fördernder oder aktiver Mitgliedschaft? Bitte melden bei o.g.Adresse
2254 Ansichten seit 03/2012.
 
Freiwillige Feuerwehr Hagenburg-Altenhagen
Christian Röhl
Mühlenring 15
31558 Hagenburg
05033/980795
roehl@ff-hagenburg.de
ff-hagenburg.de
1011 Ansichten seit 04/2016.
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V
Timo Brüning
Düendorfer Weg 9a
31515 Wunstorf
05031-9523-0
05031-9523-17
timo.bruening@seg-wunstorf.de
seg-wunstorf.de
Seite der SEG Wunstorf (Johanniter-Unfall-Hilfe)
20807 Ansichten seit 09/2003.
 
Modelleisenbahnclub Neustadt a. Rbge. e.V.
Dietmar Fenske
Siemensstraße 16
31535 Neustadt am Rübenberge
0171/3198290
schaffner@mec-neustadt.de
mec-neustadt.de
Zweck des Vereins ist der Zusammenschluß von Eisenbahnfreunden, der Erhalt des Gedankens an dasEisenbahnwesen, Vermittlung von Kenntnissen und Erfahrungsaustausch zum Bau von Modellen, Aufbau einerGemeinschaftsanlage im Modulbau mit Märklin Digital, die das Ziel hat, den Neustädter Bahnhof in den 70erJahren darzustellen. Jugendarbeit, Spur N Anlage.http://www.mec-neustadt.de
18689 Ansichten seit 09/2004.
RGZV Steinhude von 1882 e.V.
RGZV Steinhude von 1882 e.V.
Manfred Schmidt
Großenheidorner Str. 29
31515 Steinhude am Meer
05033-1601
05033-5395
M.Schmidt.Steinhude@t-online.de
gzv-steinhude.de
Rassegeflügelzucht bedeutet in der heutigen Zeit, die Erhaltung alter Rassen, die vom Aussterben bedroht sind. Gegründet 1882 von Prinz Hermann zu Schaumburg Lippe in der Gaststätte Pickert (Alter Krug) in Steinhude. 2007 feierte der Verein sein 125jähriges Jubiläum. Der Rassegeflügelpark, in Großenheidorn an der Mehrzweckhalle 9, wurde 2008 eröffnet und kann auf Anmeldung besichtigt werden.
20727 Ansichten seit 02/2004.
Anzeige
Jakobs Café und Rösterei

Aktuelle Webcam

Nordufer Tele
Webcam Nordufer Tele, anklicken zum Vergrößern

19.04.18, 13:20
[Alle Webcams]
Anzeige
Ferienhäuser und Ferienwohnungen Luerssen

Aktuelle Termine

Krimikreuzfahrt auf dem Steinhuder Meer
20.04.2018
Krimidinner: Der Tote vom Steinhuder Meer (bereits ausverkauft)

Moorwanderung - mit dem Boot ins Moor
20.04.2018
10 Uhr, Touristinfo Scheunenviertel Steinhude

Tag der offenen Tür beim Tennisclub Großenheidorn
21.04.2018
14 - 17 Uhr

[Alle Termine]