Übersicht: Ihr Urlaub in Steinhude

Übersicht: Ihr Urlaub in Steinhude

Herzlich willkommen und Moin! am Steinhuder Meer, genießen Sie die Zeit am Meer und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten an Nordwestdeutschlands größtem Binnensee.

Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch Steinhude und zeigen, was man in Steinhude und rund ums Meer gesehen haben muss, egal, ob Sie den Naturpark Steinhuder Meer nur für einen Tagesausflug besuchen oder einen längeren Urlaub in folgenden Ortschaften verbringen. 

  • Steinhude 
  • Großenheidorn
  • Hagenburg (in der Samtgemeinde Sachsenhagen, Landkreis Schaumburg)
  • Winzlar (zu Rehburg-Loccum, Landkreis Nienburg)
  • Mardorf (zur Stadt Neustadt am Rübenberge, Region Hannover)

Auf den folgenden Seiten finden Sie unsere Freizeittipps für Ihren Urlaub oder Ausflug - beginnend mit sehenswerten Orten in Steinhude nehmen wir Sie mit in das Umland des Steinhuder Meeres und zeigen Ihnen Museen, schöne Plätze, Parks und Freizeitaktivitäten

Egal, ob Urlauber oder Einheimischer - nutzen Sie unser Branchenbuch mit Einkaufsmöglichkeiten und empfehlenswerten Adressen von Gewerbetreibenden in der Meerregion.

Promenade Steinhude

Die Steinhuder PromenadeDie Promenade von Steinhude ermöglicht einen wunderbaren Blick auf das Steinhuder Meer. Die befestigte Uferpromenade ist Ausgangspunkt für Bootsfahrten mit Tret,- Ruder- oder Motorbooten und beliebter Fotografentreffpunkt für Sonnenuntergänge.
mehr über die Steinhuder Promenade

 

Scheunenviertel Steinhude

Das Scheunenviertel in SteinhudeDas zur EXPO 2000 neugestaltete Scheunenviertel liegt in zentraler Lage am Südufer des Steinhuder Meeres. In den 13 historischen Scheunen sind unter anderem die Touristinfo (SMT), das Naturpark-Infozentrum, die Kunstscheune, Gastronomiebetriebe und Geschäfte untergebracht. Sie rahmen den großen Scheunenplatz ein, auf dem regelmäßig Märkte und Veranstaltungen stattfinden.
mehr über das Steinhuder Scheunenviertel

 

Badeinsel Steinhude

Strandurlaub in Steinhude findet auf der Badeinsel im Steinhuder Meer stattAuf der 1974 künstlich angelegten Badeinsel tobt bei schönem Wetter das Strandleben. Mit ca. 35000 qm ist sie ein idealer Badeort mit gepflegtem Sandstrand, großzügigen Liegewiesen und zwei großen Spielplätzen. Die flachen Uferzonen am Strand sind sehr kinderfreundlich, die Wasserqualität wird stetig geprüft und ist dank des Moorgehalts sehr gesund. 
Mehr über die Badeinsel im Steinhuder Meer erfahren

 

Insel Wilhelmstein

Beliebtes Ausflugsziel im Steinhuder Meer: die Festung WilhelmsteinDie nach ihrem Erbauer, Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe, benannte Festungsinsel wurde 1761-65 künstlich im Nordwesten des Steinhuder Meeres aufgeschüttet. Sie ist beliebtes Ausflugsziel und nur per etwa 30-minütiger Bootsfahrt zu erreichen. Auf der Insel befindet sich Gastronomie, die Festung kann besichtigt werden und vom Turm hat man eine einzigartige 360 Grad- Aussicht über das Steinhuder Meer.
Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer

 

Bootsfahrten und Wassersport

Egal ob mit Eletroboot, unter Segel oder mit einem der zahlreichen Ausflugsschiffe - eine Bootsfahrt auf dem Steinhuder Meer ist ein besonderes Erlebnis

Eine Fahrt auf dem Steinhuder Meer ist natürlich ein besonderes Erlebnis. Von Steinhude aus fahren größere Fahrgastschiffe auf dem Steinhuder Meer und zur Insel Wilhelmstein. Wer lieber selbst Kapitän sein will, kann sich Ruder- oder Tretboote und Elektroboote leihen. Segel- und Surfschulen bieten zudem die Möglichkeit, das Segeln zu erlernen und das Meer auf eigene Faust zu erkunden.
mehr zu Bootsfahrten und Wassersport auf dem Meer 

 

Postboje

Die Postboje im Steinhuder Meer ist ein einzigartiger Briefkasten auf dem WasserSeit etwa 25 Jahren haben nicht nur Segler, sondern auch Ausflügler die Möglichkeit, ihre Postsendungen in die Postboje auf der Nordseite des Steinhuder Meeres einzuwerfen. Entstanden ist die Postboje in Folge einer Wette.
Interessantes über die Postboje

 

Steinhuder Rauchaal

Steinhuder Fischer verkaufen frisch geräucherten Rauchaal auf dem Fischerkreidag 2007Obwohl sich Steinhude in den letzten 100 Jahren vom kleinen Fischerort zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt hat, ist das alte Handwerk der Fischer erhalten geblieben. Der Steinhuder Rauchaal ist inzwischen weit über die Grenzen Steinhudes hinaus berühmt geworden und immer wieder stößt man in Steinhude auf die alte Fischfangtradition.
Mehr über den Steinhuder Rauchaal und Fischfangtradition

 

Steinhuder Museen: Fischer- und Webermuseum und Spielzeugmuseum

Eine besondere Sehenswürdigkeit und touristische Attraktion ist das Fischer- u. Webermuseum. Das Museum wurde 1989 vom Förderverein Heimatmuseum Steinhuder Meer e.V. eröffnet und ist den beiden ursprünglichen Berufszweigen gewidmet, von denen sich die Steinhuder früher überwiegend ernährten. Vor einigen Jahren wurde auch das Steinhuder Spielzeugmuseum in dem Gebäude im Alten Winkel 8 untergebracht.
mehr über die Steinhuder Museen

 

Windmühle Paula

Windmühle Paula in SteinhudeDie Steinhuder Windmühle "Paula" ist die letzte funktionsfähige Windmühle von einstmals 17 rund ums Steinhuder Meer. In der Saison ist die Mühle jeden 1. Sonntag im Monat zu besichtigen und bei mühlenfreundlichem Wetter auch in Betrieb. Zusätzlich gibt es im Sommer jeden Mittwoch eine Führung durch die 1863 erbaute Windmühle.
Termine und geschichtliche Hintergrundinfos zur Windmühle Paula

 

Mehr Geschichte(n)

Das Hagenburger SchlossWer sich für die Geschichte Steinhudes interessiert, hat mit dem oben erwähnten Fischer- und Webermuseum einen guten ersten Anlaufpunkt. Darüber hinaus findet man aber immer wieder historische Zeitzeugen. Wer mag kann dabei bis zur Entstehung des Steinhuder Meeres zurückgehen, Fährten von Dinosauriern folgen, mittelalterliche Burgen, Schlösser und Kirchengebäude erkunden, Geschichten von Fürsten und Königen lauschen oder mehr über das Leben des einfachen Volks in schweren Zeiten erfahren.

 

Mit Kindern in Steinhude unterwegs

Steinhude und die Meerregion haben viel für Kinder zu bieten - hier ein Dino im Dinopark MünchehagenAuch für Kinder ist in Steinhude jede Menge los: eine Tretbootfahrt oder ein Strandtag auf der Badeinsel gehören sicher zu den Highlights. Große Spielplätze sorgen für Abwechslung, Vereine bieten in der Saison spannende Naturerlebnisse und Freizeitaktivitäten an und in der Umgebung findet man Freizeit- und Tierparks, Museen und Spiel- und Sportstätten, die auch bei schlechtem Wetter die Urlaubsstimmung hochhalten.
Hier finden Sie unsere Vorschläge für Aktivitäten mit Kindern am Steinhuder Meer.

 

Kunst und Kultur

Kunstobjekte wie hier die Undine findet man entlang der Steinhuder Skulpturenpromenade

Für Freunde von Kunst und Kultur bietet Steinhude und die Region rund um das Steinhuder Meer vielfältige Möglichkeiten: Kunstobjekte entlang der Skulpturenmeile sorgen für Abwechslung und interessante Fotomotive, die Kunstscheune und Vereine bieten regelmäßige Ausstellungen und Aktionen an. Theater- und Musikveranstaltungen für jeden Geschmack finden regelmäßig in Steinhude und den umliegenden Städten und Gemeinden statt. Und in der nur 30 Kilometer entfernten Landeshauptstadt Hannover lassen Museen und Veranstaltungen von internationalem Rang keine Wünsche offen.

Adressen finden Sie in unserer Übersicht.

 

Natur erleben im Naturpark Steinhuder Meer

Der Naturpark Steinhuder Meer bietet Naturschauspiele aller ArtDas Steinhuder Meer bildet das Zentrum des 1974 gegründeten Naturparks. Auf dem Rundweg um das Meer kann der Naturpark auf eigene Faust per Fahrrad oder auf Wanderungen erkundet werden. Aussichtstürme und Beobachtungsplattformen bieten Einblicke in die heimische Flora und Fauna. In den Infozentren des Naturparks oder der Ökologischen Schutzstation können sich große und kleine Entdecker informieren oder mit Naturprofis auf Erkundungstouren begeben.

 

 

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN

Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN

Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN

Anzeige

Aktuelle Webcam

Uferpromenade
Webcam Uferpromenade, anklicken zum Vergrößern

13.12.17, 17:53
[Alle Webcams]
Anzeige
Jakobs Café und Rösterei

Aktuelle Termine

Weihnachtsmärkte in der Seeprovinz
27.11.2017 bis 29.12.2017
Winterzauber Neustadt, Fußgängerzone, Mo. - Sa. 11 - 20 Uhr So. 14 - 19 Uhr

Weihnachtsmärkte in der Seeprovinz
27.11.2017 bis 28.12.2017
Weihnachtsmarkt Wunstorf, Fußgängerzone, Mo. - Do. 11 - 20 Uhr, Fr. 10 - 20 Uhr, Sa. 11 - 20 Uhr, So. 13 - 20 Uhr

Termine in der Kunstscheune
01.12.2017 bis 23.12.2017
HANDKUNSTwerke zur Weihnachtszeit

[Alle Termine]